Ins Leben hören, recorden, komponieren.

Vogelstimmen im Sonnenaufgang oder den Frosch im Teich aufnehmen oder direkt live am Strand mit dem Sound der Wellen mitspielen. Das mobile Musizieren ermöglicht alles JETZT!

Der spielerische Prozess steht im Mittelpunkt. Alle folgenden Kompositionen sind Skizzen des Moments.

Funk’n’Frog

Oder von Bildern der Natur zu #Bildkompositionen inspirieren lassen – hier wird gefilmt und fotografiert und das Motiv dirigiert die musikalische Komposition. Ist es ein schnelles oder langsames Bild, laut oder leise, welche Instrumente, welchen Rhythmus, welche Tonart verträgt es? Welche Klangfarben, welche Farbtöne?Die Umsetzung erfolgt durch das Experimentierten mit professionellen Musikapps.

Ohne Musik wär es nur eine Raupe 🙂

„Ich kann wann und wo ich will mit der Natur im Einklang sein, kann Sounds meiner Umwelt aufnehmen und wiedergeben, kann verändern, mitspielen oder einfach nur zuhören. Etwas was ich mir lange gewünscht habe und durch die Nutzung digitaler Technik jetzt immer leichter umsetzbar wird.“

Diese Workshops richten sich an alle die gerne draußen sind und mit Klängen, Farben und Bildern der Natur komponieren und gestalten möchten.

Viele weitere Ideen in unserem Buch „Selfie mit Löwenzahn“.